Die Liga-Senioren
Herzlich willkommen! > Spiel- und Zählformen > Was manchmal sogar Senioren vergessen!

Was manchmal sogar Senioren vergessen!

"Das Spiel beruht auf dem ehrlichen Bemühen jedes einzelnen Spielers, Rücksicht auf andere Spieler zu nehmen und nach den Regeln zu spielen. Alle Spieler sollten sich diszipliniert verhalten und jederzeit Höflichkeit und Sportsgeist erkennen lassen, gleichgültig wie ehrgeizig sie sein mögen. Dies ist der "wahre Geist des Golfspiels" (Spirit of the Game)"   

        Zitat "Offizielle Golfregeln/Etikette"

  • Beseitigen Sie bitte Einschlaglöcher auf den Greens. Nachfolgende  Spieler wollen sicher auch nur ein Loch anspielen und sind für eine einwandfreie Puttlinie dankbar.

 

  • Wer hat sich nicht schon geärgert wenn sein gutgeschlagener Ball in einem Divot liegen bleibt. Rasenstücke die  innerhalb einer Stunde zurückgelegt werden wachsen  innerhalb von 2-3 Tagen wieder an.

 

 

 

  • Natürlich parken unsere Golfbags immer am Ende des Greens. Aufgeschrieben wird aber erst am nächsten Abschlag. Oder ?

  • Bunker harken hat nichts mit Platzverschönerung zu tun. Ein in einer tiefen Fußspur liegender Ball hat so manch gutes Ergebnis verhindert.

  • Bewegen Sie sich in einem guten Tempo auf dem Golfplatz. Schließen Sie auf oder lassen Sie durchspielen. (übrigens ein Zeichen von persönlicher Größe  und Regelfestigkeit)
  • Machen Sie keine Probeschläge auf den Abschlägen.
  • Machen Sie keine Probeschläge in Richtung der Mitspieler.
  • Wenn Sie unsicher sind, ob Sie Ihren geschlagenen Ball wieder finden, spielen Sie einen provisorischen Ball.
  • Verlassen Sie das Green sofort, wenn Sie die Fahne ins Loch gesteckt haben.