Die Liga-Senioren
Herzlich willkommen! > Unser Club

Unser Club



Zur Website  Golfclub Schloss Westerholt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

         




         
            
          

          
     
 
          
                     
           
           

             

                 
             

            
         


 

 

 

Das Präsidium des Golfverbandes hat auf seiner letzten Sitzung beschlossen, die Altersklassen der Mannschaftsmeisterschaften in den NRW-Ligasystemen, sowie die Einzelmeisterschaften zu modifizieren.

 

Die bisherigen Begriffe der Jungsenioren/innen und der Senioren/innen werden durch die Bezeichnungen AK 35 bzw. AK 50 ersetzt. Die Altersgrenze für Senioren lag bisher bei 55 Jahren.

 

Ab 2015 können in der AK 50 bereits Spieler, die in dem jeweiligen Spieljahr 50 Jahre alt werden, in dieser Altersklasse mitspielen. Die AK 50 Mannschaftsmeisterschaft ersetzt die derzeitige Senioren-Mannschaftsmeisterschaft. Die AK 35 Mannschaftsmeisterschaft ersetzt die derzeitige Jungsenioren- und die Jungseniorinnen-Mannschaftsmeisterschaft. Die Platzierungen in den Ligen inkl. der Auf- und Abstiege bleiben erhalten.

 

Bereits in 2015 wird eine zusätzliche Altersklasse, eine AK65, eingeführt.

Alle Wettbewerbe im Ligasystem werden weiterhin getrennt nach Damen und Herren ausgetragen.

 

Bisher durften Spieler/innen in beiden Altersklassen (Jungsenioren und Senioren) antreten. Auch im kommenden Jahr sollen Spieler die Möglichkeit haben in maximal zwei der drei Altersklassen anzutreten.

Weiterhin dürfen für jede Altersklasse jeweils 2 Mannschaften gemeldet werden.

 

Nur für AK 65 gilt:

 

Die gemeldeten Mannschaften werden in 2015 in regionale Gruppen mit bis zu 6 Mannschaften eingeteilt, spielen in diesen regionalen Gruppen, werden allerdings in einer Gesamttabelle mit Schlägen über CR gewertet. Erst in 2016 werden aufgrund der Rangfolge der Gesamttabelle die Ligen im Tannenbaumsystem gebildet. Aus den Ergebnissen von 2015 werden die Mannschaften der Plätze 1-6 die erste Liga 2016 bilden, die Plätze 7-18 die zweite Liga A und B usw.

 

 

 

Zur besseren Übersicht der Ligasysteme hier eine tabellarische Darstellung:

 

 

Mannschaftsmeisterschaften 2015






AK

Anzahl Spieler

Anzahl Spieltage

addierte Höchst- vorgabe

Wettspiel- tag

 





 


AK 35 / W

6

6

108

Samstag

AK 35 / M

6

6

90

Samstag

 





 


AK 50 / W

6

6

144

Dienstag

AK 50 / M

6

6

108

Mi / Sa

 





 


AK 65 / W

4

6

112

Donnerstag

AK 65 / M

6

6

144

Donnerstag






 

Auch bei den Einzelmeisterschaften werden die neuen Altersklassen wie folgt eingeführt:

 

Einzelmeisterschaften 2015






AK

Vorgabengrenze

Austragungsort






AK 35 / W

12

Platz A

AK 35 / M

8

 





 


AK 50 / W

14

Platz B

AK 50 / M

10

 





 


AK 65 / W

18

Platz C

AK 65 / M

14